Willkommen bei ellen® Probiotic Products®

ellen® Probiotic Tampon®

Folgen Sie uns auf Facebook

Probiotika

Der Terminus „probiotisch“ leitet sich aus dem Griechischen ab und bedeutet „für das Leben”. Probiotika werden als lebensfähige Mikroorganismen definiert, die, wenn sie in ausreichender Menge aufgenommen werden, einen gesundheitsfördernden Einfluss auf den Wirtsorganismus haben. Bei den meisten Probiotika handelt es sich um in der Natur vorkommende Mikroben, die nach Erfahrungswerten ausgewählt wurden. Aufgrund langjähriger Erfahrung gilt der Umgang mit ihnen als sicher. Viele fermentierte Lebensmittel enthalten probiotische Mikroorganismen. Die meisten probiotischen Organismen gehören zur Gruppe der Milchsäurebakterien. Die am häufigsten kommerziell genutzten probiotischen Bakterien sind Lactobazillus- und Bifidobakterienstämme.

Grund für die Verwendung von Probiotika ist die Tatsache, dass der Mensch selbst von Geburt an von Mikroorganismen besiedelt ist. Diese Organismen bilden die natürliche Flora des menschlichen Körpers.

Das Konzept, probiotische Lactobazillusstämme in die Vagina einzubringen, gründet sich auf die Tatsache, dass Laktobazillen von Natur aus in der gesunden Vagina vorkommen und diese durch verschiedene Mechanismen schützen.

ellen® Probiotic Tampon® ist ein Tampon mit probiotischen Milchsäurebakterien, der entwickelt wurde, um die natürliche Flora in der Vagina während der Menstruation zu verbessern.